Ich schreibe und redigiere Texte wie Antragsprosa, Selbstdarstellungen, Presse- und Werbetexte, aber auch Publikationen. Ob Titel, Claim oder Motto - ich finde Überschriften und prägnanten Worten für Projekte, Reihen, Formate, Kampagnen etc., wie zum Beispiel:

Mit der Reihe ZUKUNST! Perspektiven für Kultur und Medien lädt die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien Monika Grütters seit 2019 Akteur*innen aus Kunst, Gesellschaft und Politik dazu ein, kultur- und medien-politische Themen unserer Zeit zu diskutieren und Ideen für die Zukunft zu entwickeln. Bisher fanden ZUKUNST!-Diskussionen zu den Themen "Kunst und Freiheit" (Dresden), "Kunst und Digitalisierung" (Dortmund) und "Kunst und Kommerz" (Frankfurt/M.) statt.

Tanzjahr 2016

2016 war ein besonderes Jahr für den Tanz in Deutschland: die Tanzplattform in Frankfurt, der Tanzkongress in Hannover und die Tanzmesse in Düsseldorf vernetzte Tanzschaffende aus der ganzen Welt im selben Jahr. Gemeinsam mit dem Dachverband Tanz haben die drei Veranstalter das „Tanzjahr 2016“ unter dem Motto DANCE NOW! als bundesweite Kampnagne ausgerufen, um Tanz eine größere Sichtbarkeit zu verschaffen.

Tanzkongress 2009

Unter dem Motto "No Step without Movement!" überprüfte der Hamburger Tanzkongress in 80 Veranstaltungen das politische Vermögen des Tanzes auch im Hinblick auf die eigenen Strukturen und diskutiert seine innovativen, globalen und utopischen Ansätze.

Wissen in Bewegung / Knowledge in Motion

Die aus dem Berliner Tanzkongress hervorgegangene Publikation, 2007 im transcript Verlag auf Deutsch und Englisch erschienen, versammelt 34 Beiträge namhafter Choreograph*innen, Tänzer*innen, Wissenschaftler*innen und anderen Tanzexpert*innen.

Sie beschreiben in dieser Anthologie das einzigartige Potenzial des Tanzes als Archiv und Medium sowie seine Bedeutung an der Schnittstelle von Kunst und Wissenschaft.